Haupt-Menupunkt erstellen

Um in WordPress einen Haupt-Menupunkt zu erstellen, der weitere Unterpunkte enthalten aber selbst nicht zu einer Seite führen soll, ist es am einfachsten, unter “Design -> Menus” einen Link zu erstellen, zunächst mit einer beliebigen Adresse, und diesen zum Menu hinzuzufügen.

Anschließend geht man dann auf den erstellten Menupunkt und löscht die Url wieder heraus – somit hat man einen Haupt-Menupunkt, unter dem man weitere Unterpunkte anfügen kann.

Erstellen eines verschachtelten Menus

Zum Erstellen von Untermenus benötigen wir zunächt einen Menupunkt ohne Link. Hierzu gehen wir auf dem Dashboard auf “Design -> Menüs” und erstellen einen “individuellen Link”. Im Adressfeld geben wir statt einem Link nur eine Raute (#) ein und fügen den Item zum Menu dazu.

Nun können wir beliebige erstellte Seiten, die bereits als Menupunkt vorhanden sind, unter dem neuen platzieren.